WWW – Winter-Wein-Wanderung mit Jungweinproben

Am Freitag, 09.03.2018 jeweils um 17.30 Uhr im Winzerkeller Auggener Schäf und im Weinhaus Büchin, Schliengen
Eine originelle Veranstaltung haben sich der Winzerkeller Auggener Schäf und das Weinhaus Büchin aus Schliengen zum Ausklang des Winters einfallen lassen: Eine abendliche Winterwanderung, die die Betriebe der beiden Weinerzeuger miteinander verbindet und Jungweinproben in beiden Häusern umfasst.

Unterhaltsames Wandern in der Gruppe, Weinwissen vermitteln und Weine genießen, dies wollen wir an diesem Abend auf humorvolle Weise vermitteln

Dabei bleibt es den Teilnehmern selbst überlassen, die Wanderung in Auggen oder in Schliengen zu beginnen. In beiden Betrieben beginnt die kleine Verkostung der frischen 2017er Weine um 17.30 Uhr, bevor sich die 5-6 km lange geführte Fackelwanderung durch die winterliche Rebenlandschaft anschließt. Beide Wandergruppen werden sich auf halber Strecke an einem „Bammertshäusle“ begegnen und haben dort die Möglichkeit, sich bei herrlicher Aussicht am offenen Feuer mit einem kleinen Warmgericht zu stärken. Am Ziel angekommen, können die Gruppen nun den jeweils zweiten Betrieb bei einer Jungweinprobe kennenlernen. Das Ende der Veranstaltung wird gegen 23.00 Uhr sein.
Preis: € 15,00 pro Person (beinhaltet Begrüßungssekt und Weine in beiden Betrieben)
Anmeldungen erforderlich bis 05.03.2018 bei: Winzerkeller Auggener Schäf eG, Tel. 07631-36800 oder Weinhaus Büchin, Tel. 07635-3199177

Straßenflohmarkt

Wann: 11.03.2018
Wo: Mittlerer Weg/Kleinmattweg
Beginn: 12:00 – 17:00 Uhr

Kinderkleiderflohmarkt

Wann: 11.03.2018
Wo: Sonnberghalle
Anmeldungen werden ab dem 17.02.2018 angenommen
Mehr Informationen unter: www.kindergarten-auggen.de

Gewerbeschau Auggen + Verkaufsoffener Sonntag

Wann: 11.03.2018

Sprechstunde für Senioren und Angehörige

Die „Beratungsstelle für ältere Menschen und deren Angehörige“ steht Ihnen

am Mittwoch, den 21.03.18 von 14.00 Uhr bis 15.00 Uhr im Rathaus Auggen

mit einer bürgernahen Sprechstunde zur Verfügung.

Sie erhalten ausführliche Informationen über häusliche Kranken- und Altenpflege, hauswirtschaftliche Versorgung, Unterstützungsdienste wie Nachbarschaftshilfe und häuslicher Unterstützungsdienste für Menschen mit Demenz, Essen auf Räder, Hausnotruf, Tagespflege, Kurzzeitpflege und weitere Bereiche des Thema „Vor- und Umfeld der Pflege“. Die Beratung orientiert sich an Ihrer persönlichen Pflegesituation, ist kostenfrei und erfolgt unter Wahrung der Schweigepflicht.
„Gesund älter werden im Quartier“. Sie dürfen auch einen Beratungstermin in Anspruch nehmen, wenn bei Ihnen das Thema „Pflege und Versorgung“ noch nicht aktuell ist. Gerne können Sie sich über Vorsorge und Quartiersversorgung im Alter vorab informieren, um damit so lange als möglich in Ihrer gewohnten Umgebung leben zu können.

Auf Ihren Besuch in der Sprechstunde freut sich: Andrea Petri-Elsäßer (Gesundheitspädagogin/Case-Managerin). Informationen unter: 07631-17 77 28 Beratungsstelle für ältere Menschen in 79379 Müllheim, Hauptstraße 147.

Flohmarkt

Wann: 24.03.2018
Wo: Sonnberghalle
Beginn: 9:00 – 16:00 Uhr

Landfrauen Auggen

Wie es leichter sein kann-Feldenkrais

Wann: 26.03.2018
Wo: Landfrauenraum, Lettenstr. 58
Beginn: 19:30 Uhr
Kosten: 5 € für Nichtmitglieder

Ferien im Alltag. Zeit für mich. Zur Ruhe kommen. Beweglich werden, sein, bleiben. Verspannungen und Schmerzen lösen.
Kraftvoll handeln, Selbstvertrauen. Freude an sich selbst. Kreativ sein. Achtsam leben.

Anmeldung bis 25.03.2018 bei Sonja Schreck Tel. 07631 / 3345 oder info@landfrauen-auggen.de