Auggen in Zahlen

Einwohner: 2793 (zum 31.12.2017)
Altersdurchschnitt: 42,3 Jahre
Geburten 2017: 35
Tourismus Übernachtungen: 20.307 in 2016 (im Vorjahr: 19.912)

Gemarkungsfläche Auggen:
1415 ha davon

Landwirtschaftlich genutzte Fläche (nach Hauptnutzungsarten Stand 30.06.2016)
Genutzte Fläche insgesamt: 589 ha
Ackerland 232 ha 39,3%
Dauergrünland 40 ha 6,8%
Obstanlagen 85 ha14,5%
Rebfläche 221 ha34,5%


Höhe

230-460 Meter ü. d. M.


Infrastruktur

Bundesautobahn A5

Ausfahrt Müllheim/Neuenburg (Entfernung ca. 5 km)

Eisenbahn

Bahnhof/Güterbahn Müllheim (Entfernung ca. 3 km)
Bahnhof Auggen (im Ort)

ÖPNV

Haltestelle des Regio-Verkehrsverband Freiburg (im Ort)

Luftverkehr

Euro-Airport Basel-Mulhouse-Freiburg (Entfernung ca. 30 km)
Flughafen Zürich (Entfernung ca. 125 km)

Binnenschifffahrt

Rheinhafen Breisach (Entfernung ca. 32 km)
Rheinhafen Weil am Rhein (Entfernung ca. 25 km)


Wirtschaftsstruktur

Beschäftigte (Stand 30.06.2016)
452 darunter
•191 im produzierenden Gewerbe
•143 im Dienstleistungsbereich
•95 in sonstigen Bereichen

Berufspendler (Stand 30.06.2016)
•315 Einpendler
•814 Auspendler

Wohngebäude

30.06.2006
654 Wohngebäude
mit 1086 Wohnungen

30.06.2016
711 Wohngebäude
mit 1188 Wohnungen

Behördliche Einrichtungen und Banken

– Gemeindeverwaltungsverband Müllheim-Badenweiler
– Außenstelle Landratsamt Müllheim
– Außenstelle Arbeitsamt Müllheim

Schulen

– Kindergarten und Grundschule im Ort
– Hauptschule und alle weiterführenden Schulen in Müllheim und Neuenburg
– Berufliche Schulen in Müllheim
Übersicht der Schulen

Gesundheitswesen

– Praktischer Arzt im Ort
– Zahnarzt im Ort
– Fachärze und Helios-Klinik in Müllheim
– Kuranlagen in Badenweiler, Bad Bellingen und Bad Krozingen

Dienstleistungen

– Sparkasse Markgräflerland im Ort (nur SB)
– Volksbank Müllheim im Ort
– Volksbank Dreiländereck im Ort
– Postagentur im Ort

Steuern

Ab 01.01.2016:

– Grundsteuer A: 340 v. H.
– Grundsteuer B: 340 v. H.
– Gewerbesteuer: 360 v. H.

Gebühren für Ver- und Entsorgungsleistungen

– Wasser: 1,75 EUR/m³.
– Schmutzwasser: 1,55 EUR/m³.
– Niederschlagswasser: 0,75 EUR/m³.
zzgl. 7 % MwSt.

Weitere Versorger

– Stromversorgung: Energiedienst
– Gasversorgung: badenova
– Abfallwirtschaft des Landkreises Breisgau-Hochschwarwald